Faschingsgaudi bei der RVL-Kinderdisco

am 24. Januar 2016

Die Kinderfaschingsdisco der Raiffeisenbank Vilshofener Land gehört, wie die Kostüme, Prinzessinnen und Clowns, mittlerweile zur fünften Jahreszeit. Schon zum vierten Mal veranstaltete die örtliche Bank die sehr beliebte Faschingsgaudi für die RVL-JuniorClub-Mitglieder und deren Eltern in der Vilshofener Discothek „KimEina“. Als sich die Türen öffneten war ein regelrechter Ansturm zu spüren. Kleine Hexen, Clowns und Prinzessinnen strömten herein. Als Begrüßungsgeschenk erhielten die Kinder drei Verzehrgutscheine. Insgesamt zählten die RVL-Mitarbeiter, die den Kindernachmittag planten, 220 Gäste. Ein DJ heizte dem Partyvolk auf der Tanzfläche so richtig ein. Der Auftritt der Schülergarde Hofkirchen war neben Kinderschminken, Spiele und Tänze ein weiteres Highlight für die jüngsten Kunden. Der Elternbeirat des Kinderhauses St. Raphael verkaufte selbstgemachte Kuchen, deren Erlös dem Kindergarten zugutekommt. Die Verköstigung der Faschingsgesellschaft übernahm IT Catering aus Vilshofen. Abends, müde vom vielen Spielen, verabschiedeten sich die jungen Kunden mit der Bitte, dass es auch nächstes Jahr wieder eine so tolle Veranstaltung geben muss.